Leitung Orchester

Yannick Schmidt

Yannick Schmidt wurde 1993 in Wiesbaden geboren. Seinen ersten Klavierunterricht erhielt er mit 9 Jahren. 2012 begann er sein Schulmusikstudium mit Profil Chorleitung an der Hochschule für Musik und Theater München. Bis zu seinem Abschluss 2017 erhielt er dort Dirigierunterricht unter anderem bei Prof. Martin Steidler und Prof. Gerd Guglhör. Zusätzlich zum Musikstudium absolvierte er noch ein Informatikstudium an der Ludwig-Maximilian-Universität München.

Als aktiver Sänger war er im Vocalconsort München und im Madrigalchor der Musikhochschule München aktiv. Mit dem Madrigalchor erreichte er Erstplatzierungen beim deutschen Chorwettbewerb als auch beim internationalen Chorwettbewerb „Let the people sing“.

Seit 2016 ist er Dirigent des Medizinerorchesters München.